Lilac lace-velvet dress & sneakers

03.30.2017

The first sun rays recharge our endorphin batteries and crocuses and daffodils oppose the grey colors of winter. Finally! Spring is back and the last days of winter are numbered. Therefore, I officially start the new season with my lilac colored lace-velvet dress I brought as a souvenir from Hong Kong. As much as I love the little roadside shops or the street-markets in Hong Kong, shopping is always as a bit of a challenge here. Very often it is not allowed to try on the clothes. But how should I know weather a piece fits or not? After sizing me up, the vendors would always reassure me that the piece will fit perfectly – and I could take a look in the mirror to convince myself. So that’s what I did when “trying on” the purple dress. But all I saw was a dress that hang in front of me like a sack of potatoes. I always wonder how women can shop like this. Of course one develops an eye over time for which sizes fits but it is impossible to know what it really looks like when wearing it. I for one could not shop like this in the long run.
Currently, I love the combination of the romantic lace-velvet dress and my sneakers. I wear it with a white blazer – just in case the sun disappears – and my simple, transparent clutch.

//

Langsam aber sicher sind die letzten Wintertage gezählt und der Frühling kommt zurück. Endlich. Die ersten Sonnenstrahlen treiben die Temperaturen nach oben und Krokusse und Osterglocken trotzen dem Grau des Winters. Auch bei mir machen sich langsam die ersten Frühlingsgefühle breit. Mit meinem fliederfarbenen Spitzen-Samt Kleid läute ich deswegen jetzt offiziell die neue Saison ein.
Das Kleid ist ein Souvenir aus meinem Urlaub in Hong Kong Anfang des Jahres. Dabei habe ich sehr lange überlegt, ob ich es nehmen soll. Wie in so vielen Läden konnte man hier nämlich nichts anprobieren. Und das mit dem hinhalten und abschätzten ob es passt, ist schon das ein oder andere Mal gründlich daneben gegangen. Ich frage mich immer wider, woher die Frauen dort wissen, ob ein Teil passt oder nicht? Natürlich bekommt man mit der Zeit ein Gefühl für seine Größen, aber die Schnitte unterscheiden sich ja von Teil zu Teil. Und dann kommt auch noch hinzu, dass man nicht weiß, wie es an einem aussieht. Für mich wäre das auf Dauer auf jeden Fall nichts, soviel ist sicher. Ganz à la Stilbruch habe ich zu meinem lila-Lieblingskleid einen weißen Blazer und weiße Sneakers von Adidas kombiniert.

Lilac lace-velvet dress and sneakers

Lilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakersLilac lace-velvet dress and sneakers

 

SHOP THE LOOK

Lilac dress (similar here & here)

Adidas Superstar

White blazer (similar here)

Transparent clutch 

Cluse Watch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *