Style-Guide: Say My Name – Delicate Jewlery Trends 2017

07.24.2017

When it comes to jewelry this summer the motto is: less is more. Delicate pieces put the finishing touches on every outfit. I especially love necklaces and bracelets with initials. Whether it’s the letter of the boyfriend or a person you are particularly close to, or simply the first letter of your own name. This one single letter makes the necklace or bracelet so much more personal and special. And since they are super delicate you can also combine them with some of your favorite pieces.
I put together a small list with some of my absolute favorite initial-jewelries – including some other pieces you can combine them with.

//

Wenn es um Schmuck geht, gilt diese Saison: Weniger ist mehr. Die filigranen Stücke sind nur dezente Highlights, die dem Outfit den letzten Schliff geben – und doch fühlen wir uns ohne total nackt. Ich bin vor allem Kettchen und Armbändern mit Initialen komplett verfallen. Ob der Buchstabe des Freundes oder einer Person die einem besonders am Herzen liegt oder einfach der eigene Anfangsbuchstabe. Das kleine Schriftzeichen macht das Schmuckstück gleich viel persönlicher. Und weil sie so klein und unauffällig sind, lassen sie sich auch super mit weiteren Ketten oder Armbändern kombinieren.
Ich habe euch mal ein paar meiner absoluten Lieblinge herausgesucht – und noch ein paar weitere filigrane Teile, die sich super damit kombinieren lassen.

 

Necklaces

  1. Kettenanhänger mit Gravur von Thomas Sabo über thomassabo.com
  2. Initialenkette über juwelier-dural.de
  3. Triangle Kette über koshikira.de

 

Bracelets 

  1. Armband mit Herzschlag über melovely.de
  2. Armband mit Gravur über madeleine-issing.com
  3. Armband von Tiffany über tiffany.de

 

Rings

  1. Plättchenring über madeleine-issing.com
  2. Minimalistischer Silberring über madeleine-issing.com
  3. Schlichter Ring vergoldet über madeleine-issing.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *